Bezirksvorstand Tempelhof-Schöneberg

Ein Wort vom Vorstand

Wir, die Alternative für Deutschland, sind eine neue Bewegung aus der Mitte vieler besorgter und verantwortungsbewusster Bürger, die das Versagen der politischen Führung in der Eurokrise und bei der Bewältigung der „Flüchtlingskrise“ sowie anderer politischer Probleme nicht mehr ertragen konnten und wollten.

Nicht, dass dieses Versagen auf Bundesebene allein stattfindet. Wir in Berlin, und gerade wir Tempelhofer und Schöneberger sind vom Regierungsversagen auf Landesebene besonders betroffen. Die Liste des Versagens zieht sich wie ein roter Faden durch die letzten Legislaturperioden. BER, Maaßenstr., Änderung des Gesetzes „Tempelhofer Feld“, Dresdner Bahn, marode Schulen, Chaos in den Bürgerämtern sind nur ein kleiner Auszug daraus!

Der Bezirksverband Tempelhof-Schöneberg steht zusammen mit den Berliner Kollegen des AfD-Landesverbandes Berlin und der gesamten Alternative für Deutschland dafür ein mit Vernunft statt mit Ideologie sich  dieser Herausforderungen anzunehmen.

Wir müssen dem Prinzip der Verantwortung, der Solidarität und der Transparenz wieder Geltung verschaffen. Dies auf Bundes- und Landesebene, im Bezirk und im Kiez.

Ganz herzlich
Ihr Bezirksvorstand der AfD Tempelhof-Schöneberg

 

Besitzer im neuen Vorstand sind:

Michael Dräger – Martin Reimann – Larry Rody // sobald vorliegend natürlich ebenfalls mit Bildern hier zu sehen !

Würde Sie ein Berlin-weiter Kalender über AfD Events begeistern?

Kalender für (über-)bezirkliche AfD Veranstaltungen

Ihre Stimme hat immer Gewicht...

Facebook